In einer Gesellschaft: "Herr Wirt, der Wein, den mir Ihr junger Kellner gebracht hat, ist lauwarm!"
Der Wirt: "Verflixt, wie oft habe ich dem Bengel schon gesagt, dass er kein heißes Wasser dazu nehmen soll!"

Ein Gast bestellt in einem sündhaft teuren Restaurant zum Essen eine Flasche Wein.
Der Sommelier macht die Flasche auf, riecht am Korken und nimmt selbst eine kleine Weinprobe zum Verkosten.
Dann schenkt er dem Gast ein.
Dieser riecht zunächst am Wein und probiert vorsichtig einen Schluck.
Empört blickt er daraufhin zum Sommelier auf und sagt: "Dieser Wein hat doch einen Korkgeschmack"
Worauf der Sommelier meint: "Sehen Sie, das habe ich mr auch gedacht!"

Ein einfacher Mann erklärt in einer Kneipe sein Rezept: "Wenn ich durstig bin, trinke ich Bier. Wenn ich lustig sein will, trinke ich Wein und wenn mir schlecht ist, trinke ich Schnaps."
"Und was ist mit Mineralwasser?"
"So krank war ich noch nie."

Eine ausgiebige, fachliche Weinprobe ist dem Teilnehmer nicht gut bekommen. Plötzlich verschwindet er auf den Gang und legt sich dort auf einer Bank nieder. Als man ihn entdeckt und besorgt fragt, ob er Hilfe benötige, antwortet er nur: "Vorher habe ich gehört, dass der Wein liegend aufbewahrt werden soll. Und das praktiziere ich jetzt."

"Ihr Mann leidet wohl immer unter großem Durst?" fragt der Arzt die Frau des Patienten, als er in deren Wohnung einige leere Weinflaschen sieht.
"Aber nein, Herr Doktor, so weit lässt er es nie kommen."

 
anzeigen.de